Damen

 

Der Frauenfußball bei den Solbadern wurde im März 2014 gegründet und nahmen im August am Spielbetrieb des FLVW-Bielefeld Verbandes teil.

In Borgholzhausen gelegen, bemüht sich der Verein, sowohl in sportlicher als auch sozialer Hinsicht verschiedene Aspekte zusammen zu bringen. Sportlich soll sowohl der breitensportliche Anspruch, möglichst jeder die Möglichkeit zu geben, am Frauen- und Mädchenfußball teilzuhaben, als auch der stärker leistungsorientierte Anspruch, das Beste aus den Mannschaften herauszuholen und in den entsprechenden Wettbewerben so gut wie möglich mitzuspielen, verbunden werden.

Im sozialen Bereich verfolgt der Verein vor allem die Ziele, Mädchen und Frauen unterschiedlicher sozialer Schichten in gemeinsamen Mannschaften zusammen zu bringen.

Das Ziel ist es, weitere fussballbegeisterte Frauen zu finden, die den Verein dabei unterstützen möchten. Natürlich steht der Spaß von Anfang an im Vordergrund.