Corona - Was ist zu beachten

Rahmenbedingungen für das Training

 

Alle Personen, die nicht am Spiel beteiligt sind, müssen Masken tragen!

 

 

 

Rahmenbedingungen für das Training

 

 

 

  • Jeder desinfiziert sich bitte die Hände
  • Es werden Namen und Kontaktdaten der Spieler und evtl. Besucher erfasst. Sinnvoll ist das Erstellen einer Liste, auf der die Spieler „abgehakt“ werden.
  • Das Stadion wird während des Trainings abgeschlossen, damit Besucher nicht gesondert erfasst werden müssen.

 

 

 

Rahmenbedingungen für das Spiel

 

 

 

  • Das Kassenhäuschen muss aufgeschlossen werden. Schlüssel ist bei Stefan Beckmann.
  • Die Erfassungsliste für Besucher wird dort wettergeschützt hineingelegt (Lagerungsplatz vor- und nachher ist der Toilettenvorraum am Eingang – wie bisher)
  • Jeder Besucher und jeder Spieler desinfizieren die Hände
  • Jeder Trainer sorgt dafür, dass entweder
    • ein Spieler
    • ein Elternteil oder
    • eine andere beliebige Person
an diesem Kassenhäuschen sowohl den Zugang als auch die Eintragungen überwachen.

 

Es wird darauf hingewiesen, dass alle Personen, die nicht am Spiel beteiligt sind, Masken zu tragen haben!

 

  • Es werden Namen und Kontaktdaten der Spieler und der Besucher erfasst. Sinnvoll ist das Erstellen einer Liste, auf der die Spieler „abgehakt“ werden.

 

Weigert sich jemand seine Daten einzutragen, muss ihm zwingend das Eintrittsrecht verwehrt werden. Wenn nötig, ist die Polizei zu rufen.

 

  • Kann nicht sichergestellt werden, dass die Person am Kassenhäuschen während der kompletten Spielzeit dort steht, ist das Stadion abzuschließen!

 

 

 

Während des Spiels und beim Verlassen des Stadions ist auf Abstand zu achten.

 

Die beauftragte Person muss Fehlverhalten ansprechen. Ordnerwesten liegen im Kassenhäuschen.

 

Bitte das Kassenhäuschen nach dem Spiel wieder abschießen.

 

 

 

Borgholzhausen, Oktober 2020

Der Vorstand