Neuigkeiten

Solbader Jungs "spitze"

Durch einen 5:1 Erfolg über Spvg. Steinhagen II verdrängte der TuS Solbad die ebenfalls siegreichen Haller wieder von der Tabellenspitze.

Durch einen 5:1 Erfolg über Spvg. Steinhagen II verdrängte der TuS Solbad die ebenfalls siegreichen Haller wieder von der Tabellenspitze.

Pietro Alfano nutze in der ersten Hälfte zwei eklatante Abwehrfehler der Gäste in der 2. und 45. Minute einkalt zu einer 2:0 Führung. Die Steinhagener Reserve musste in der Folgezeit noch zwei weitere Treffer durch Kevin Kilubi (47.) und René Gehring (Foulelfmeter 55. Minute) hinehmen. Das Tor der Gäste wurde dann wiederum durch Pietro Alfano mit seinem dritten Treffer in der 87. Minute zum 5:1 Endstand beantwortet.