Neuigkeiten

+++Was passiert eigentlich während der Corona-Pause?+++

Vermuten könnte man, dass alles wie in einem Dornröschen-Schlaf pausiert. Zumindest abseits des Spielfeldes tut sich aber einiges.

Der alte Ballfangzaun wurde abmontiert. Vor eineinhalb Jahren wurde der Zaun durch einen Sturm beschädigt und stand zurückgedrückt in den Sträuchern und Bäumen dahinter. Nun ist er weg! Das ist zumindest erst einmal ein schöner Anblick. Wie geht es weiter? Sobald der Metallbauer Zeit hat, vorausichtlich im Mai, wird ein neuer Zaun in der gleichen Größe wie der alte Zaun, direkt hinter das Tor gebaut. Beschlossen wurde das bereits im Januar / Februar diesen Jahres. Nun geht es aber los!

Noch etwas?

Die Sträucher sind verschwunden. Damit und mit dem Fällen der gefährdenden Bäume am Bach wurden die ersten Schritte für den Neubau des Dorfgemeinschaftshauses gemacht.

 

Was gab es noch?

Kriminelle Menschen haben randaliert, den Geräteschuppen aufgebrochen und Werkzeug gestohlen!